Sie sind hier: Jobbörse / Jobs im DRK-Rettungsdienst

Ansprechpartner

Herr
Christian Kraft
Bereichsleitung
Tel: 04521 8003-137
christian.kraft[at]drk-oh[dot]de

Waldstraße 6
23701 Eutin

Verstärken Sie unser Team!

Stellenangebot

 

Jobs im DRK-Rettungsdienst Ostholstein
Wir suchen 4 Retter (m/w)

 

 

Du bist Rettungssanitäter, Rettungsassistent oder Notfallsanitäter und möchtest Deine Karriere in einem modernen Rettungsdienst beginnen oder fortführen, wo Du als Persönlichkeit wahrgenommen wirst und zeitgemäße wie auch zukunftsorientierte Arbeitsbedingungen vorfindest? Dann bist Du in unserem Team genau richtig und herzlich willkommen!

Wir sind in Ostholstein auf unseren Rettungswachen in der Kreisstadt Eutin, in der Ostseestadt Neustadt, in der alten ehemaligen Slawenfestung Oldenburg sowie in der größten Stadt im Landkreis, in Bad Schwartau, vor den Toren Lübecks, eine starke Truppe mit ca. 130 Kolleginnen und Kollegen, vielen Notfallsanitäterinnen, Rettungssanitäterinnen und auch noch etlichen Rettungsassistentinnen.

Wir leben und arbeiten in einer der tourismusintensivsten Regionen Deutschlands, wo Millionen Menschen ihren Jahres- oder einfach nur einen Kurzurlaub oder einen Tagestrip verleben - und das über das gesamte Jahr hindurch! Ostholstein ist nicht nur eine Reise wert sondern auch eine mehr als sympathische Region zum Leben mit guter Infrastruktur und tollen Freizeitangeboten für die ganze Familie.

Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Ostholstein e.V., ist einer der stärksten Dienstleister im Gesundheitssektor in Ostholstein und ein starker Arbeitgeber mit weit über 500 Mitarbeitern. Außer unseren Rettungswachen betreiben wir ein Senioren-Pflegezentrum in Eutin, mehrere Pflegestationen in der ambulanten Pflege, mehrere Kindertagesstätten, einen Fahrdienst für Menschen mit Handicap, Migrationsberatung, sind stark in der Breitenausbildung vertreten und bieten selbstverständlich auch den Blutspendedienst an.

 

Auf unseren vier Rettungswachen suchen wir jeweils eine Mitarbeiterin (m/w) ab dem
1. Januar 2019 zur Verstärkung der Teams. Bewirb Dich, wenn Du Rettungssanitäterin, Notfallsanitäterin oder Rettungsassistentin (m/w) bist.

 

Wir bieten Dir:
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hervorragenden Team
  • ein Arbeitsumfeld, das wirklich mitarbeiterorientiert ist
  • wir sind tariflich gebunden und gruppieren Dich in den Entgelttabellen des DRK-Tarifvertrages gemäß Deiner Qualifikation anhand der Vorgaben des Tarifvertrages ein:
    Notfallsanitäterinnen in Entgeltgruppe 9c
    Rettungsassistentinnen in Entgeltgruppe 7
    Rettungssanitäterinnen in Entgeltgruppe 6b
    (die Entgelttabellen können im Internet leicht recherchiert werden - vergleiche auch Eingruppierungen im TVöD)
  • wesentliche und für die Mitarbeiter wichtige Bereiche der betrieblichen Zusammenarbeit sind über Dienstvereinbarungen verbindlich geregelt und werden im betrieblichen Alltag auch konsequent umgesetzt
  • Anerkennung der Berufserfahrung (wenn vorhanden) mit entsprechender Einstufung in der jeweiligen Entgeltgruppe
  • 29 Tage Jahresurlaub (analog 5-Tage-Woche) vom ersten Jahr an. Bei längerer Betriebszugehörigkeit erhöht sich der Jahresurlaub auf 30 Tage
  • Der DRK-Tarifvertrag hat die 48-Stunden-Woche abgeschafft! Bei uns wirst Du im Durchschnitt maximal 45 Stunden inklusive Bereitschaftszeit eingesetzt
  • Zusatzurlaub für Nachtdienste sowie für über 50jährige bei Wechselschichttätigkeit
  • Zuschläge für Sonn-, Nacht- und Feiertagsarbeit … und vieles mehr!
  • einen modernen Fuhrpark (Mehrzweckfahrzeuge für Notfallrettung und Krankentransport)
  • hochmoderne Ausstattung mit neuster und modernster Gerätetechnologie
  • zeitgemäße und hochwertige persönliche Ausstattung
  • qualifizierte Einarbeitung und Einweisung durch erfahrene und geschulte Kolleginnen

 

Wir erwarten von Dir:
  • dass Du Dich kompromisslos mit den Zielen und Idealen des Deutschen Roten Kreuzes verbinden kannst und diese im Berufsalltag wie auch privat lebst. Wir sind unabhängig, neutral und helfen nach dem Maß der Not. Bei uns ist kein Platz für Ansichten, die den international anerkannten Grundsätzen des Roten Kreuzes nicht gerecht werden oder ihnen widersprechen
  • auch deswegen legen wir neben dem Schwerpunkt auf „fachliche Kompetenz“, die wir voraussetzen, sehr viel Wert auf Deine soziale Kompetenz
  • selbständiges Arbeiten ist dem Retter und der Retterin gut bekannt. Du solltest über das entsprechende Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit diesen Freiheiten verfügen
  • bei allen vorhandenen Regelungen und Ordnungen im Dienstbetrieb ist eine gewisse Flexibilität in der Arbeitszeit und selbstverständlich die Bereitschaft zum Einsatz im Schichtdienst unabdingbar. Sonst kommt es im Falle eines Falles zum Stillstand und das darf und soll uns nicht passieren
  • auch die üblichen Skills sind bei uns nicht aus der Mode gekommen, wie z. B. Teamgeist, ein gepflegtes Erscheinungsbild, korrekte Umgangsformen und der unbedingte Vorsatz, den Job mit einer zuvorkommenden Arbeitsweise patienten- und kundenfreundlich zu erledigen
  • eine hohe Motivation und die entsprechende Einsatzbereitschaft bringst Du genauso mit

 

Deine Voraussetzungen:
  • Notfallsanitäterin / Rettungsassistentin oder Rettungssanitäterin mit Einsatzerfahrung (m/w) gemäß § 2 Abs. 7 i. V. mit § 15 Abs. 2 RDG-SH
  • der Euro-Führerschein Klasse C1 oder Klasse 3 nach alter Regelung ist entweder vorhanden oder aber es besteht die Bereitschaft, diesen bis spätestens 14 Tage vor Ablauf der Probezeit erworben zu haben
  • die gesundheitliche Eignung und eine entsprechende Belastbarkeit für diesen verantwortungsvollen Job musst Du selbstverständlich mitbringen

 

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, sende bitte Deine Bewerbungsunterlagen schnellstmöglich an:  

DRK- Kreisverband Ostholstein e.V.

Leiter Rettungsdienst
Christian Kraft

Waldstraße 6
23701 Eutin

Tel.: 04521 - 830137 (Rückfragen sind willkommen)

… oder gerne online an christian.kraft@drk-oh.de

Achtung: Was für Unterlagen wir von Dir erwarten, zeigt das nachfolgende Merkblatt