Sie sind hier: Dienstleistungen / Senioren / Pflegeheime / DRK-Pflegezentrum Waldstraße

DRK-Pflegezentrum Waldstraße

Pflegedienstleitung
Waldstraße 6
23701 Eutin
Tel.: 04521 8003-600
Fax: 04521 8003-280

DRK-Pflegezentrum Waldstraße

Leben, wo andere Urlaub machen

Pflegerin mit Seniorin beim Rosen schneiden
Foto: M. Eram / DRK

Mitten im Grünen und doch unweit der Eutiner Innenstadt liegt das DRK-Pflegezentrum Waldstraße. Mit 51 Einzel- und 28 Doppelzimmern bietet es Platz für ca. 100 Bewohnerplätze, davon 5 eingestreute Kurzzeitpflegeplätze, deren Verfügbarkeit angefragt werden muss. Die Zimmer sind mit Nasszellen, Telefon und Fernsehanschluss ausgestattet. Gerne dürfen Sie Möbel mitbringen und so Ihr neues Zuhause individuell einrichten.

Wohlbefinden geht durch den Magen

Alle Mahlzeiten und Zwischenmahlzeiten werden von den Mitarbeitern unserer hauseigenen Küche liebevoll und in hoher Qualität zubereitet. Sie können zum Essen in den Speisesaal gehen oder nach Wunsch Ihre Mahlzeiten auf dem Wohnbereich einnehmen.

Besondere Angebote

Für dementiell erkrankte Menschen entwickeln wir spezielle Betreuungs- und Pflegekonzepte mit dem Ziel, Ihnen ein Höchstmaß an Lebensqualität zu bieten.
Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Palliativpflege. Uns ist es wichtig, unsere Bewohner in der letzten Lebensphase individuell bestmöglich zu versorgen und zu betreuen.
Die Angehörigen unserer Bewohner sind für uns ganz wichtige Ansprechpartner. Ihnen bieten wir spezielle Fortbildungen und regelmäßig Gesprächsrunden, um den Zugang zum Leben der Bewohner in unserer Einrichtung zu erleichtern.  

Weiter bieten wir Ihnen

  • Ganzheitliche, aktivierende Pflege
  • Kurzzeitpflege
  • Beschäftigungstherapeutische Angebote, verschiedene Veranstaltungen, jahreszeitliche Feste, Ausflüge und Fahrten zum Wochenmarkt
  • Ausrichtung Ihrer persönlichen Feiern
  • Seelsorgerische Betreuung
  • Versorgung Ihrer persönlichen Wäsche
  • Beratung und Hilfe bei den alltäglichen Dingen
  • Vermittlung ambulanter Pflege durch das DRK

Wenn Sie spezielle Fragen zu den Themen Demenz und/oder Palliativpflege oder zu anderen Dingen des Heimalltags haben, wenden Sie sich an uns.
Wir beraten Sie gern:

Franziska Schreiber (Einrichtungsleiterin)
Telefon: 04521 8003-610 

E-Mail: franziska.schreiber@drk-oh.de


zum Seitenanfang